Startseite
    Bärenstark
    Songtexte
    Neues von Elsi
    QueerBeet
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Gilde der Schattenkinder
   Harry Potter Forum

http://myblog.de/elswood

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Lektion 2: leiden

Bittersweet von Apocalyptica, Lauri Ylönen & Ville Valo 

Ville: I'm giving up the goast of love
And a shadow is cast on devotion
Lauri: She is the one that I adore
Queen of my silent suffocation

Chorus: Break this bittersweet spell on me
Lost in the arms of destiny

Lauri: I won't give up I'm possessed by her
Ville: I'm bearing a cross she's  turned into my curse

Chorus: Break this bittersweet spell on me
Lost in arms of destiny

Lauri: I want you
Ville: Oh how I wantes you
Lauri: And I need you
Ville: Oh how I needed you 

11.10.06 12:33


Werbung


Kleine Zwischennotiz

AAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHH, wie genial! das passt so zu den beiden!

Die können das ruhig mal ertragen andauernd shoppen zu gehen. Außerdem ist das ja überhaupt nichts schlimmes....

Echt cool, dass die beiden mal reingeschrieben haben...

Muss weiter,

Elsi

11.10.06 12:21


Lektion 1: vermissen

I miss you - Blink 182

Hello there, the angel from my nightmare
The shadow in the background of the morgue
The unsuspecting victim of darkness in the valley
We can live like Jack ans Sally if we want
Where you can always find me We'll have Halloween on Chrismas
And in the night we'll wish this never ends
We'll wish this never ends
(I miss you miss you)
(I miss you miss you)

Where are you and I'm so sorry
I cannot sleep I cannot dream tonight
I need somebody and always
This sick strange darkness
Comes creeping on so haunting every time
Ans as I started I counted Webs from all the spiders
Catching things and eating their insides
Like indecision to call you
And hear your voice of treason
Will you come home and stop this pain tonight
Stop this pain tonight

Don't waste your time on me you're already
The voice inside my head
(I miss you miss you)
Don't waste your time on me you're alreasdy
The voice inside my head
(I miss you miss you)
Don't waste your time on me you're already
The voice inside my head
(I miss you miss you)
Don't waste your time on me you're already
The voice inside my head
(I miss you miss you)
Don't waste your time on me you're already
The voice inside my head
(I miss you miss you)
Don't waste your time on me you're already
The voice inside my head
(I miss you miss you)
(I miss you miss you)
(I miss you miss you)
(I miss you miss you)
(I miss you miss you)

10.10.06 14:55


*den Staub wegwisch*

Hey, hallo, bonjour, guten Tag!
Na ihr da draußen!
 
Erst Montag... Die Jungs sind jetzt schon ... mhm... 6 Tage weg und es ist 2 tage her, dass Marius gesagt hat, dass er aufhören will. Es dauert noch 6 tage bis ich in den Urlaub fliege und noch 2 Tage bis Fabian für ein paar Tage in Hamburg ist.
 
--- und was macht eigentlich Babymelancholie? ---
 
Und sonst... naja, gleich wiedre runter in die Produktion und dann in die Post und dann... darf ich nach Hause! 
Freu mich schon drauf....
Elsi
9.10.06 14:05


*rrrrrrrrrrrrrrr*

Naaaaaaaaaaaaaaaaaaa,
Heute mache ich meinen tollen Pressespiegle und gehe dann in die Produktion. Mal sehen, wie das wird und ob ich da ins Internet komme. Vielleicht bin ich da auch nur irgendwie eine Stunde oder so. ich habe überhaupt keinen Plan, was das betrifft. 
Im Moment warte ich auf die Financial Times Deutschland und mir ist furchbar langweilig! Wer kommt mich besuchen und beshcäftigt mich? Naja, ihr seid ja alle noch in der Schule...
MNMNM
Elsi

 
5.10.06 10:53


Meine neue lieblings Serie: queer as folk

Worum geht's?

Brian (Gale Harold), schwul und überzeugter Playboy, ist nur an einer schnellen Nummer interessiert. Als er eine Affäre mit dem minderjährigen Justin (Randy Harrison) anfängt, wird der daraufhin von seinem Vater zu Hause rausgeschmissen. Brian fühlt sich für ihn verantwortlich und nimmt Justin bei sich auf.

Weitere Gefühlsturbulenzen verursacht Michael (Hal Sparks), Brians bester Freund. Er hat jemanden kennen gelernt und ist plötzlich bis über beide Ohren verliebt. Dazu kommt noch die Geburt von Brians Sohn, der bei dem befreundeten lesbischen Pärchen Melanie (Michelle Clunie) und Lindsay (Thea Gill) aufwachsen soll.

Ted (Scott Lowell), ein weiterer Freund der Schwulen-Clique, fällt nach einer Überdosis Designerdrogen ins Koma. Die Freunde bangen um sein Leben. Als Teds Mutter ein paar Sachen für ihn aus seiner Wohnung holen will, steht Michael vor einem Problem: Teds Dildo-Sammlung muss aus dem Verkehr gezogen werden.

Zusammen mit Emmett (Peter Paige) will er die Sachen unauffällig verschwinden lassen. Doch keines der Probleme in der Gay-Community dauert lange: Genau wie die meisten Beziehungen, werden auch die alten Sorgen schnell von Neuen abgelöst. Einige Sorgen aber bleiben: Homosexualität wird noch längst nicht von allen toleriert, und eine HIV-Infektion ist auch mit noch so viel Reue nicht rückgängig zu machen ...

5.10.06 10:18


Noch 9 Tage bis...

...ich in den Urlaub fliege!!!!

Da freu ich mich jetzt schon so hammer drauf!!!! Oh man....                                  

Ich warte grade mal wiedre auf die letzten Zeitungsartikel für den Pressespiegel. ich habe keinen Plan wer heite für den Focus zuständig ist, also kann ich auch niemanden drängen sich zu beeilen...

Am Montag sollte ich ja Babysitten, naja, Gretha war noch da und wir haben einen tollen DVD-Abend gemacht. Als die Kleinen dann endlich im Bett waren haben wir so einen schön fiesen, aber leicht langweiligen (wenn man jetzt darüber nachdenkt) Horrorfilm gesehen. Marcel hat mitgeguckt und zu dritt haben wir den ganzen Film shcon vor dem Ende aufgedeckt gehabt. Ich glaube as ist der Grund, warum so gut wie niemand mit Gretha und mir Horrofilme gucken will...

Wusstet ihr, dass es so was wie "the L Word" auch mit Männern gibt? Läuft irgendwie Montags um 00:14 h auf Pro7 undhaißt irgenwie Qu.... +blablabla*... . War auf jedenfall ganz lustig...

Gestern habe ich den ganzen Tag rumgelegen. eigentlich wollte ich die neue Folge von "Instant Star" gucken, aber die haben auf VIVA einfach die von letter Woche gezeigt!!!! Das hat mich so angekotzt, dass ich erstmal joggen war. Naj, das kann ja nie schaden!

Schon halb 11 und der Focus ist immer noch nicht in Sicht!

Werde mal wiedre die Zeit todschlagen, bye

Elsi

4.10.06 10:28


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung